Laufbahnen und Nachfolgeentwicklung

Die demografische Entwicklung in der Schweiz lässt erwarten, dass der Anteil an Menschen, die das Pensionierungsalter erreicht haben, stark wachsen wird, wobei der Anteil der Jungen Arbeitskräfte gleichzeitig zurückgeht. Dies stellt die Wirtschaft vor besondere Herausforderungen. Grundsätzlich erfreut man sich heute beim Eintritt in das Pensionierungsalter einer besseren Gesundheit, längerer Lebenserwartung und eines vermehrten Wohlstands, womit die Voraussetzungen günstig sind, um auch nach der Pensionierung beruflich aktiv zu bleiben.

Mit neuen Arbeitsmodellen wollen deshalb nun viele Unternehmen Lösungen schaffen, um sich das Know-how ihrer erfahrenen Mitarbeitenden auch über die Pensionierung hinaus zu erhalten oder mit unterschiedlichen Übergangsmodellen Nachwuchskräften und (zukünftig) Austretenden ein Herantasten an die neue Situation zu ermöglichen.

ILB unterstütz Sie als Führungsperson oder Personalverantwortliche bei der Erarbeitung der individuellen Auslegeordnung von Mitarbeitenden in Bezug auf deren unterschiedlichen Lebensphasen und entwickelt zusammen mit Ihnen anhand von diesen ganzheitlichen Standort-bestimmungen entsprechende  Laufbahnoptionen. Darauf aufbauend verfolgen wir moderierend das Ziel, diese individuellen Perspektiven mit Mehrwert für alle Parteien im Unternehmen umsetzen zu können.
Berufswahlvorbereitung für Eltern:
Sein Kind kompetent begleiten.
Weiterlesen...  
Unter einem Hut: Unsere Laufbahn, unsere Karriere, unsere Beziehung, unsere Familie!
Weiterlesen...  
Teilzeit & Karriere? Orientierung und Perspektiven.
Weiterlesen...